Neue Gallery

Funkenbiwak 2018

mit neuen Fotos

... der Rest von den tollen Tagen folgt.

 

KARNEVAL

 

 

2018   KÖLN

 

 

Donnerstag, Weiberfastnacht

 

8.45 Uhr beladen des Bagagewagens in der

DB - Garage Hohenzollernbrücke

 

9.30 Uhr Start zum Straßenkarneval auf dem Heumarkt

  Mit dem Bagagewagen voll Kölsch, Schabau un Julaschzupp zum Heumarkt, dort Position einnehmen und kräftig abfeiern.  Ausschau halten nach einer reichen Nymphomanin mit Brauereianschluss. Unsere Piratinnen suchen einen gut aussehenden Millionär zum Auffüllen der Schatztruhe. 

ACHTUNG!!! Wir machen keine Gefangenen, am Abend geht die Beute über Bord.

 

 Ca. 13.00 Uhr wird das Gelage beendet und wir ziehen weiter zum Thieboldseck, zur „Tant“ und zum „Schmittchen“                                                    

 

 

Danach, Anker lichten und gemeinsam den Wagen zur Garage bringen. Anschließend Landgang!!!

 

 

Freitag, Sternmarsch

 

17.00 Uhr Treffen mit den Kölner Junfrauen.

 Die Wartezeit bis zum Einmarsch verkürzt uns die Steelband “Poco Loco”  

-Unsere Piratenfreunde aus Winterthur-

 

Gemeinsamer Einmarsch mit den Jungfrauen auf den Alter Markt.

Bühnenprogramm mit Spitzenkräften des Kölner Karnevals, bis ca. 20.00 Uhr. Danach zum Absacker in den -  Stadt-Treff – Gürzenichstrasse.

 

 

Wir sind schon seit vielen Jahren Gäste der

"1000 Kölner Jungfrauen". 

Nur durch die Jungfrauen ist eine Teilnahme am Sternmarsch möglich, sie ist daher nur auf die Mitglieder der Piratenbrut beschränkt.

 

 Samstag, Funkenbiwak

 

Geselliges Gelage auf dem Neumarkt

 

8.45 Uhr, Abholen des Bagagewagens in der DB – Garage, Hohenzollernbrücke.

9.30 Uhr, Treffen auf dem Neumarkt (Nähe Kiosk)

 

 

 

10.30 Uhr, Beginn des Funkenbiwaks 

ca.14.00 Uhr, Ende der Veranstaltung.

 

Anschließend kleiner Umtrunk

im Thieboldseck und bei der "Tant" 

 

Danach gemeinsam den Wagen zur Garage bringen.

 

 

Ruusemondaach

 

8.30 Uhr, Treffen auf der Severinsstrasse,

gegenüber Reissdorf Brauhaus, Abmarsch ca. 8.45 Uhr

 

Wir ziehen mit dem Bagagewagen vor dem Rosenmontagszug

bis zu unserem Standort am Zugwegende.

 

Wagen zur Garage bringen,

Absacker nach Absprache.

 

Ende offen!!!